Kostenermittlung:

Die Kosten für hoheitliche Vermessungsarbeiten (Katastervermessung) richten sich nach der Kostenordnung für Öffentlich bestellte Vermessungsingenieure (ÖbVermIngKO NW) und für ingenieurtechnische Vermessungsarbeiten nach der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI).

Um Ihnen eine Information über die Kosten einzelner Vermessungsleistungen geben zu können, bieten wir Ihnen an dieser Stelle die Möglichkeit, sich von uns eine unverbindliche Kostenermittlung erstellen zu lassen. Bitte füllen Sie hierzu folgendes Formular aus:

Angaben zum Grundstück

Gemarkung (sonst Gemeinde)*

Flur (sonst Straße)*

Flurstücksnr (sonst Hausnr)*

Angaben zur Vermessung:

Teilungsvermessung

Gebäudeeinmessung

Amtlicher Lageplan

Sockelabnahme

Gebäudeabsteckung

Grenzvermessung

Baukosten incl.MwSt:

Bemerkung: 

So können wir Sie erreichen:

 Name:*

 Vorname:

 Strasse:*

 PLZ:*

 Ort:*

 Vorwahl/Telefon:*

 Vorwahlt/Fax:

 E-Mail Adresse:*