Interessante Links

Rund um das Grundstück

Grundstücke und grundstücksgleiche Rechte (z.B. Erbbaurecht) sind ein abgegrenzter Teil der Erdoberfläche (§ 905 BGB) und werden im Grundbuch registriert. Das Grundbuch wird vom Grundbuchamt geführt. Grundbuchamt ist das Amtsgericht, in dessen Bezirk das Grundstück gelegen ist.



Berufsverbände / Kammer

Die Öffentlich bestellten Vermessungsingenieure in Deutschland haben sich im BDVI zusammengeschlossen, um ihre Interessen gemeinsam und wirkungsvoll zu vertreten. Derzeit zählt der Verband über 1280 Mitglieder. Dies entspricht einem Organisationsgrad von über 90%. Der BDVI ist als Bundesverband in das Vereinsregister eingetragen und beim Deutschen Bundestag als Gesprächspartner der Parlamentarier registriert.


Der Deutsche Verein für Vermessungswesen (DVW) e.V. wurde 1871 als technisch-wissenschaftlicher Verein gegründet. Er ist Mitglied im Deutschen Verband Technisch-Wissenschaftlicher Vereine (DVT) e.V. und Mitglied der Internationalen Vereinigung der Vermessungsingenieure. Ihm gehören derzeit über 8600 Mitglieder aus allen Bereichen des Vermessungs- und Liegenschaftswesens an.


Die Ingenieurkammer-Bau Nordrhein-Westfalen (IK-Bau NRW) ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts mit Sitz in Düsseldorf. Seit ihrer Gründung 1994 vertritt sie die berufspolitischen Interessen der im Bauwesen tätigen Ingenieure. Rechtliche Grundlage für die Gründung der IK-Bau NRW ist das Ende 1992 vom Landtag Nordrhein-Westfalen verabschiedete Baukammerngesetz.

Weitere Links

Gesetze in Nordrhein-Westfalen

Vermessungsrecht NRW

Vermessungs- und Wertermittlungsgebührenordnung - VermWertGebO NRW

TIM online (Kartenmaterial)

Bodenrichtwerte in NRW

Bezirksregierung Düsseldorf

 
 
Landesbauordnung (BauO NRW)

Verordnung über bautechnische Prüfungen (BauPrüfVO) 1)